Li-River Fisch mit Bier - Guilin Spezialität

1 TL Kokosöl oder Sesamöl

100 – 150  g weisser Fisch, es soll festes Fleisch sein mit Haut

1 Prise Salz

1-2 Knoblauchzehen, zerdrückt

1 EL Ingwerwurzel, fein gewürfelt

1 Chilischote rot, klein geschnitten

1 Tomate in acht Teile geschnitten

½ grüne Paprika, in Streifen geschnitten

½ rote Paprika, in Streifen geschnitten

1-2 Frühlingszwiebel, in kleine Stücke geschnitten

1 EL Soja Sosse (Tamari oder Shoyu – beide sind glutenfrei)

1 Prise Gewürzmischung 5 spices (besteht aus: Fenchel, Sternanis, Nelken, Szechuan-Pfeffer, Zimt)

120 ml helles Bier

abschmecken

 

Ideal zu Reis

 

Wok sehr stark erhitzen bis er raucht, Hitzequelle reduzieren, warten  bis Wok nicht mehr raucht, dann erst Öl dazu geben. Den Fisch mit der Hautseite nach unten in das Öl legen, Hitzequelle wieder erhöhen bis mittel. Salz über den Fisch geben.

Sobald der Fisch auf der Unterseite braun ist, Knoblauch, Ingwer dazu geben und den Fisch umdrehen.

Paprika, Tomaten und Chilischote dazugeben, Deckel auf die Pfanne geben und einige Minuten leicht köcheln lassen.

Gewürz, Soja-Sosse und Bier drüber geben, leicht umrühren ohne Fischfleisch zu brechen und noch einmal bei geschlossenem Deckel ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit klein geschnittenen Frühlingszwiebeln servieren.

 

Foto:http://www.chinahighlights.com/guilin/food-restaurant.htm